Weitgereist, weltoffen und erfahren -

Wir sitzen alle im selben Boot...! (Motto der Session 2010/2011)

 

so sind sie: unsere Weltenbummler!

 

In den Anfängen unserer Gesellschaft bis Ende der 70er Jahre war es undenkbar, dass Frauen - Ausnahme die Tanzgarde - aktiv an der Programmgestaltung mitwirkten. Die damalige, in die Jahre gekommene Garde wollte sich ihrem Schicksal nicht fügen und so brach Blau-Gelb mit der Tradition. Mit "Olympia" stand 1984 zum ersten Mal eine Damengruppe auf der blau-gelben Bühne. Parallel dazu gab es die "Schloßgarde" deren Gardisten sich ausschließlich aus den Reihen der blau-gelben Senatsherren rekrutierten.

 

Wie so oft im Vereinsleben, mangelte es in den laufenden Jahren in beiden Gruppen an Nachrückern, so dass kurzerhand aus "Damengruppe" + "Schloßgarde" die heutigen Weltenbummler entstanden.

 

"Unecht" gesungen & parodiert wurde in beiden Gruppen. Dabei ist es auch geblieben und die Weltenbummler sind heute als die blau-gelbe Playbackgruppe bekannt.



Eine Altersbegrenzung gibt es bei dieser taffen Gruppe nicht.

Einzige Voraussetzung: ein Hauch von Kreativität und auch mal über sich selbst lachen können...



Hier finden Sie uns:

 

Ev. Jugendclub "Die Eiche", Eichenallee 47, 14050 Berlin

 

Wir treffen uns montags in der Zeit von 18:30 Uhr - 20:30 Uhr

 

Ansprechpartner:

 

Christine Wiedeburg

Tel.: +49 179 7808898

weltenbummler@blaugelbberlin.de